Freundschaftsspiel gegen Augsburg Survivors am 11.05.05

Fanclub Team besiegt bei einem Testspiel die Augsburg Survivors mit 22:9

Am Mittwoch, den 11.05.2005 empfing die Streethockeymannschaft des 1. EVL Fanclubs zu einem Freundschaftsspiel die Mannschaft der Augsburg Survivors (ehemals Augsburg United). In einem äußerst fairen Spiel setzten sich die Landsberger auf Grund ihrer spielerischen Überlegenheit verdient mit 22:9 durch. Erfreulich war, dass man bis die verhinderten Diego La Rosa und Oliver Basener wieder einmal mit einem ausreichenden Kader von drei Sturmreihen und zwei Verteidigungspaaren antreten konnte. Als beste Torschützen taten sich Thilo Fischer, Rainer Höfler und Manfred Wuthe mit jeweils fünf Treffern hervor. Erfolgreichster Scorer war Rainer Höfler mit neun Punkten (5 Tore + 4 Assist).

Aufstellung Landsberg

Position Rückennummer Name Vorname
T 30 Rotter Christian

V 24 Höfler Rainer
V 18 Wuthe Manfred
V 11 Bucher Alexander

S 7 Klimm Frank
S 29 Filip Clemens
S 21 Fischer Thilo
S 23 Birk Philipp
S 6 Meyer Christian
S 22 Harag Christian

Statistik:

Spielstand Tor 1. Assist 2. Assist
1. Drittel
1 - 0 Fischer Wuthe Birk
2 - 0 Höfler Harag
3 - 0 Klimm Filip
4 - 0 Filip
4 - 1
5 - 1 Wuthe Höfler Harag
6 - 1 Klimm
7 - 1 Fischer Bucher Birk
2. Drittel
8 - 1 Wuthe
9 - 1 Wuthe Filip
10 - 1 Höfler
11 - 1 Birk
12 - 1 Fischer Höfler
12 - 2
13 - 2 Höfler
13 - 3
13 - 4
14 - 4 Fischer
3. Drittel
15 - 4 Meyer Höfler Harag
15 - 5
15 - 6
16 - 6 Birk
17 - 6 Wuthe
17 - 7
18 - 7 Filip Wuthe
18 - 8
19 - 8 Höfler
19 - 9
20 - 9 Fischer Klimm Bucher
21 - 9 Höfler Harag
22 - 9 Wuthe Bucher Höfler

Strafen
2 min. Rotter Spielverzögerung
2 min. Bucher Unkorrekter Körperangriff
2 min. Augsburg Beinstellen